Nachhaltige Entwicklung ist eine der vier Hauptsäulen der Einkaufspolitik der Socomec Group. Die Bevorzugung verantwortungsvoller und engagierter Lieferanten und die Verwendung umweltverträglicher Rohstoffe ist daher eines der strategischen Ziele des Konzerns.

Der "Verhaltenskodex"

Jeder neue Lieferant muss den Socomec „Verhaltenskodex“ unterzeichnen. Der Lieferant verpflichtet sich, die Unternehmensgrundsätze von Socomec zu respektieren: Transparenz, Arbeitsbedingungen, Menschenrechte, Umweltschutz, nachhaltiger Einkauf sowie faire Geschäftspraktiken.

 

Verhaltenskodex herunterladen

left

Durch sein Engagement für nachhaltigen Einkauf erfüllt Socomec die Ziele Nr. 8 und Nr. 12 für nachhaltige Entwicklung

Socomec is committed to answer to the following sustainable development goals: Decent work and economic growth and Responsible consumption and production

Erfahren Sie mehr über nachhaltige Entwicklung bei Socomec

Nachhaltige Entwicklungspolitik
Ein verantwortungsbewusstes und sozial integratives Unternehmen
Engagement für die ökologische Wende
Socomec legt großen Wert auf den Begriff der Nachhaltigkeit
Verringerung der Umweltauswirkungen unserer Produkte
Ökodesign und Energieeffizienz von Produkten