Wichtigste Merkmale

Funktion

Delphys XL ist eine höchst kompakte USV mit erstklassigem Wirkungsgrad, die inhärente Redundanz bietet und deren Konstruktion schnelle und sichere Wartungsarbeiten ermöglicht. Eine höchst ausfallsichere USV-Architektur, die klassische Single Points of Failure eliminiert.

Conformity to standards

EN/IEC 62040-1
EN/IEC 62040-2
EN/IEC 62040-3
EN/IEC 62040-4

Vorteile

Flexible Integration durch optimierte Stellfläche

- Hochleistungs-USV in einem kompakten und optimierten Design.
- Hochgradig flexible Anschlüsse an Ihre elektrische Umgebung.
- Einfache und schnelle Einrichtung des gesamten USV-Systems.
- Bis zu 70 % Platzeinsparung bei Kombination mit Lithium-Ionen-Batterien.
- Erweiterte Vor-Ort-Prüffunktionen, um die Inbetriebnahme zu zertifizieren.

Beispiellose Ausfallsicherheit für maximale Verfügbarkeit

- USV-Architektur ohne Single Point of Failure, wie er bei klassischen monolithischen USV-Systemen auftritt.
- Das fehlertolerante Konzept bietet Redundanz im Doppelwandlermodus bis zu 80 % der Bemessungsleistung.
- Eigenständige Leistungsbausteine mit erweiterter selektiver elektrischer Trennung.
- Basierend auf unserer bewährten XL-Hochleistungsplattform.
- Begrenzte Anzahl von Stromwandlern – jeder ist so konzipiert, dass eine potenzielle Fehlerausbreitung für eine optimale MTBF verhindert wird.
- Leistungsstarker, robuster statischer Bypass.

Erstklassige Energieverwaltung und -einsparungen

- 99,1 % Wirkungsgrad mit unserem intelligenten Wandlungsmodus „Smart Conversion Mode“.
- 97,1 % VFI-Modus als Standard.
- Energy Saver-Modus für einen höheren Systemwirkungsgrad unter Niedriglastbedingungen (Bausteine im Hot Standby).
- Mehrere erweiterte Betriebs- und Prüfmodi zur Minimierung der TCO.
- Geeignet für Netzstützfunktionen.

Interoperabilität in der kritischen Kette

- Passt in die Stromverteilungsarchitektur jedes Rechenzentrums.
- Erweiterte Funktionen zur Gewährleistung der Generatorstabilität bei Neustart oder erheblichen Lastschwankungen.
- Entwickelt für absolute Kompatibilität mit unserem nachgeschalteten STS.
- Unterstützt selbst herausfordernde Lastschwankungen.

Einfache und sichere Wartung mit niedriger MTTR

- Geringere MTTR, da abgeschaltete Leistungsbausteine entnommen werden können.
- Zum Herausziehen eines Leistungsbausteins muss nicht mit Kabeln hantiert werden.
- Frontseitiger Zugang zu allen Komponenten.
- Sichere Wartung ohne Hineingreifen in das Gerät.
- Wartungsstation mit integriertem, betriebsfähigem Leistungsbaustein als Reserve.
- Option zum Prüfen der USV und Batterien ohne Last im Rahmen von Wartungsarbeiten.

Technische Daten

Sn [kVA] 1200
Pn [kW] 1200
Anzahl parallel geschaltete Einheiten bis zu 4 Einheiten

 

Eingang
Bemessungsspannung 380/400/415 V
Spannung 400 V 3Ph (200 bis 480 V(1))
Bemessungsfrequenz 50/60 Hz ±5 Hz
Leistungsfaktor/THDI >0.99 / <2.5%

 

Ausgang
Leistungsfaktor 1 (gemäß IEC/EN 62040-3)
Bemessungsspannung 400 V 3Ph+N (380/415 V konfigurierbar)
Bemessungsfrequenz 50/60 Hz (konfigurierbar) ±0,01 Hz – frei laufend
Spannungsverzerrung (Ph/Ph) ThdU < 1.5%

 

Bypass
Bemessungsspannung + 15% (konfigurierbar)
Bemessungsfrequenz + 5% (konfigurierbar für Generator-Kompatibilität)

 

Wirkungsgrad
Wirkungsgrad in Doppelwandlung (VFI) bis zu 97%
Wirkungsgrad im Intelligenten Wandlungsmodus bis zu 99%

 

Umgebung
Betriebstemperatur 0 bis +50 °C (1) bei ≤ 95 % nicht kondensierender Luftfeuchtigkeit
Kühlender Luftstrom Einlass vorne/Auslass oben
Maximale Höhe über NN 1000 m ohne Leistungsminderung
Akustisches Rauschen bei 1 m <75 dBA

 

USV-Schrank
Abmessungen B x T x H 3000 x 1000 x 2005 mm
Gewicht 3200 kg
Schutzart IP20 (IP30 mit Gittern an Oberseite)

 

Normen
Sicherheit IEC/EN 62040-1
EMV IEC/EN 62040-2
Leistung IEC/EN 62040-3
Umwelt IEC/EN 62040-4
Produktkennzeichnung CE
(1) Unter Anwendung der AGB und weiterer Absprachen.
(2) Tiefe ohne Türgriffe (+ 30 mm).

System

System or product options

- Eingangs-, Ausgangs- und Wartungsbypass-Schalter.
- PEN-Kit für TN-C-Erdungssystem.
- Verstärktes Batterieladegerät.
- Kit für Batterieschutzauslösung.
- Intelligenter Wandlungsmodus.
- BCR (Battery Capacity Re-Injection).
- Synchronisation mit ACS-Funktion.
- Kaltstart.
- Wartungsstation mit Stromwandler-Baustein in Reserve.
- Erweitertes Generator-Management.

Kommunikation

Software features

- Anwenderfreundlicher 7”-Touchscreen mit mehrsprachigem Farb-Grafikdisplay.
- USB-Anschluss zum Herunterladen von USV-Berichten und Protokolldateien.
- Ethernet-Port für Serviceleistungen.

Kommunikationsoptionen

- Schnittstelle mit konfigurierbaren potenzialfreien Kontakten.
- MODBUS RTU RS485 oder TCP.
- BACnet/IP-Schnittstelle.
- NET VISION: professionelle WEB/ SNMP-Ethernet-Schnittstelle für sichere USV-Überwachung und ferngesteuerte automatische Abschaltung.
- NET-VISION-EMD: Umgebungstemperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor mit 2 Eingängen.
- Überwachungssoftware Remote View Pro.
- Externer Touchscreen.

Unterstützung

Suchen Sie nach Produktressourcen?​

Hier finden Sie Produktkataloge, Bedienungsanleitungen, technische Dokumente, CAD-Dateien und vieles mehr.

Help Support

Haben Sie Fragen? Wir können helfen!​

Stöbern Sie in unseren FAQs, um Antworten zu finden, senden Sie uns eine Support-Anfrage...