tresses

Isolierte geflochtene Kupferbänder

Sammelschienensystem

Die isolierten geflochtenen Kupferbänder von SOCOMEC ermöglichen die Herstellung von Lastverbindungen zwischen den Sammelschienen der Verteilung und den Schaltgeräten.
Dank ihrer Flexibilität eignen sie sich besonders für komplizierte und variable Anschlussarbeiten in beengten Räumen.

Vorteile

Einfache Anwendung
• Kompakte Abmessung.
• Sehr gute Anpassung in Länge und Ausrichtung.
• Vorgefertigte Verbindung.

Weiter Anwendungsbereich
• Stromstärken bis 1000 A.
• Eignung für verschiedene Anschlussbereiche.
• Längen von 200 bis 800 mm.

Kompatibilität
• Mit SOCOMEC-Geräten.
• Mit den meisten Leistungsschaltern auf dem Markt.