Energiespeicherung für netzgekoppelte Anwendungen

Die Energiespeicherung ist das wichtigste Element für den Übergang von Energieversorgersystemen zu intelligenten Netzen.

Ihre Vorteile: größere Unabhängigkeit von Strompreisen, Verwaltung der Störungsanfälligkeit bei der Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen und eine bessere Balance zwischen Angebot und Nachfrage in Sachen Energie.

Unabhängig davon, welche Bedürfnisse Sie auch haben oder welche Anwendungen Sie verwenden – das SOCOMEC SUNSYS PCS² Energieumwandlungs- und Speichersystem ist in jedem Fall die ideale Lösung.
 

Profitieren Sie jetzt von unseren Lösungen

  • Maximierung der Selbstnutzung, Verwaltung von Produktionsprofilen und Netzstabilisierung